top of page
Kurse_Workshops (1).jpg

Supervision

Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, anderen Menschen zu helfen, vergessen oft gut auf sich selbst und ihre eigenen Bedürfnisse zu achten. In unserer supervisorischen Begleitung orientieren wir uns stets an Ihren aktuellen Anliegen im Kontext Ihrer Arbeitssituation und versuchen gemeinsam mit Ihnen sowohl Entlastung als auch praktische Lösungen zu finden.

Sichern Sie sich Ihren
Kennenlerntermin!

Dauer

30 Minuten

Kosten

39 EURO

Was passiert in der Supervision?

Das Angebot unserer Einzel- und Gruppensupervision, sowie Team- und Fallsupervision umfasst unterschiedliche psychologische-, psychotherapeutischer und körperorientierte Elemente, die es erlauben im gemeinsamen Prozess unterschiedliche Fragestellungen zu adressieren und unter professioneller Begleitung Klarheit zu schaffen, als auch Dynamiken zu verändern.

 

Supervisorische Begleitung kann bspw. bei folgenden Problemen hilfreich sein:

  • Teamsupervision:

    • unausgesprochene Konflikte und Reibungspunkte im Team

    • Begleitung bei organisatorischen Veränderungsprozessen

    • Schwierigkeiten bei Team-Leitungsdifferenzen

    • Begleitung bei personellen Neustrukturierungen

    • Begleitung bei den verschiedenen Prozessen der Teamfindung

    • Begleitung von Klausuren und Teamtagen

    • Finden der eigenen Rolle(n) im Team

    • Unterstützung bei Onboarding-Prozessen

  • Fallsupervision:

    • Überblick verschaffen über neue Möglichkeiten der Arbeit mit Klient:innen

    • kritische Reflexion eigener Arbeitsprozesse am Beispiel individueller Fälle

    • Erschließen neuer Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit herausfordernden Klient:innen

    • Austausch über hilfreiche methodische Zugänge

    • u.v.m.

 

Um Ihnen einen weiteren kurzen Einblick in die Vielfalt unserer Arbeitsweisen zu geben, stellen sich unsere Psycholog:innen und Psychotherapeut:innen im Folgenden kurz vor.

In Anbetracht integrativer Zusammenhänge wird versucht in gemeinsamen Prozessen ganzheitliche Methoden heranzuziehen. Besonders wichtig ist hierbei Klarheit sowie Räume zu ermöglichen in denen Veränderung passieren und Aspekte offen gelegt werden können die im Alltag oft verborgen bleiben.

In der verhaltenstherapeutisch orientierten Supervision widmen wir uns gemeinsam auf mehreren Ebenen Ihren aktuellen beruflichen Herausforderungen. Dazu zählen bspw.:

· Umgang mit anderen Personen (z.B. Teamkonflikte, Schwierigkeiten mit Kund:innen)

· Umgang mit Herausforderungen im beruflichen Kontext

Dementsprechend werden auf Basis eines bio-psycho-sozialen Modells sowohl individuelle Verhaltens- und Erlebensweisen, als auch Muster, Annahmen und Glaubenssätze kontext- und zielorientiert beleuchtet und neue Handlungsmöglichkeiten in einem gemeinsamen Prozess erarbeitet.

©CHIARAMILO_AnimaMentis_3179.jpg

Sichern Sie sich Ihren Supervisions-Termin!

Haben Sie noch offene Fragen?

Sie haben noch offene Fragen? Sie möchten mehr zu unserem Coaching-Angebot erfahren?

Gerne stehen wir für weitere Fragen auch per E-Mail und Telefon zur Verfügung!

bottom of page