Biofeedback

Beim Biofeedback bekommen Sie neue Einblicke in Ihr persönliches Stresserleben und erlernen neue, wirkungsvolle Methoden, damit umzugehen. Die Rückmeldungen Ihres Körpers geben dabei Hinweise auf gesundheitsförderliches Verhalten.

Was passiert bei mir?

Beim Biofeedback bringt eine/r unserer PsychologInnen Sensoren auf Ihrer Haut an, über die verschiedene Zustände gemessen werden können. Die physiologische Messung ist nicht-invasiv und vollkommen schmerzfrei. Auf einem damit verbundenen Bildschirm bekommen Sie direkt Ihre Frequenzen von Herzschlag, Atmung etc. abgebildet.

Dieses anfängliche „Linienwirrwarr“ bildet Ihre nicht bewussten Körperfunktionen ab. Mit einigen gezielten Übungen können Sie so am Bildschirm direkt mitverfolgen, wie beispielsweise Ihr Atemrhythmus ruhiger wird. Es bedarf etwas Training und einiger Einheiten, den Atemrhythmus auch ohne Geräte regulieren zu können. Biofeedback ist bestens für Sie geeignet, wenn Sie eine wirkungsvolle Entspannungsmethode erlernen möchten. Biofeedback ist ein wissenschaftlich fundiertes und anerkanntes Verfahren, das weltweit sowohl in der Medizin, im Sport als auch in der Psychologie/Psychotherapie eingesetzt wird. Empfohlene Anwendung: 10 – 15 Einheiten.

Im Center

Genießen Sie neuartige Anwendungen, die Ihre Sinne schärfen und Sie mental stärken! Buchen Sie gleich einen unverbindlichen Kennenlerntermin!

Finden Sie das Paket, das zu Ihnen passt!

Dafür müssen Sie gar nicht lange suchen: Nach einer ersten Analyse im Mental Fitness Check (MFC) beraten unsere PsychologInnen Sie ganz individuell und persönlich, was Ihnen und Ihren Bedürfnissen entspricht. Ganz ohne Bindung.
PREISÜBERSICHT

Anima Mentis Anwendungen